Wandertipp „Wiesensee-Runde“

Die Wiesensee-Runde (Rundwanderweg „Kleiner Wäller Wiesensee“), mit ca. 6,5 km Länge, startet man am Besten auf dem Parkplatz an der Touristen-Information. Von dort aus geht es in Richtung „Sporthotel Lindner“.
Hat man die Hotel-Anlage hinter sich gelassen, geht der geteerte Weg in einen Wanderpfad über, der durch das Naturschutzgebiet führt.
Nachdem man sich hier etwas vom See entfernt hat und durch die Felder wandert, führt ein zunächst geteerter Weg wieder in Richtung Ufer.
Von diesem Wirtschaftsweg führt linkerhand ein Wanderpfad weiter am Ufer und dem Hundestrand entlang, bis zur „Surfschule Wiesensee“.
Hat man diese passiert, gabelt sich der Weg nach einigen Metern. Hier hält man sich links und wandert am Strandbad mit Liegewiese vorbei, wobei man sich im dortigen kleinen Kiosk eine Erfrischung gönnen kann.
Der weitere Weg führt nun direkt am Seeufer entlang; Richtung Pottum.
Nachdem man hinter Pottum durch ein kleines Wäldchen gewandert ist, geht der Pfad zunächst in einen geteerten Weg über. Nach ein paar hundert Metern hält man sich links und gelangt wieder direkt ans Ufer.
Nun geht es stetig am See entlang wieder zurück zum Parkplatz.